Silberlicht

Ich mag Bücher, in denen es um Liebe und Tod geht. Allein der Satz „Jemand sah mich an; ein seltsames Gefühl, wenn man tot ist.“ hat mich sehr angesprochen.

In dem Buch „Silberlicht von Laura Whitcomb geht es um Helen. Helen ist seit mehreren Jahren tot. Doch anstatt in den Himmel zu gehen, ist sie als [...]

Kategorie: Romane


100 kleine Häkelideen

Ich habe vor kurzem mit dem Häkeln angefangen und hatte Lust die Abbildungen des Buches „100 kleine Häkelideen“ nach zu häkeln, da mir die Modelle gut gefallen haben.
Das Buch ist eingeteilt in verschiedene Unterkapitel. Es geht los mit dem Kapitel
„schönes Wohnen“. In diesem gibt es die Anleitungen z.B. für einen Traumfänger oder einem Eierwärmer. Im [...]

Kategorie: Sachbücher


Die Päpstin

Der Roman „Die Päpstin“ von Donna W. Cross wollte ich lesen, weil der Film so gute Kritiken bekommen hat und weil mich solche Geschichten interessieren.
In dem Buch geht es um ein junges Mädchen Namens Johanna. Sie lebt mit ihrem Vater, dem strengen Dorfpriester, ihren zwei Brüdern Johannes und Matthias und ihrer Mutter, einer Sächsin, in [...]

Kategorie: Bestseller


Die schönsten Spiele

Ich arbeite in einem Kindergarten und habe mir dieses Buch ausgesucht, um neue Ideen zu bekommen und um meine „Spielsammlung“ zu erweitern.
Das Buch „Die schönsten Spiele für drinnen und draußen“ von Gisela Walter ist in unterschiedliche Kategorien eingeteilt. In der ersten Kategorie „Los gehts- spielen und feiern“ werden zunächst einige wesentliche Dinge besprochen, z.B. ob [...]

Kategorie: Sachbücher


Yoga für Kinder

Das Buch “Yoga für Kinder” von Thomas Bannenberg habe ich mir gekauft, da ich im Kindergarten Yoga für Kinder anbieten möchte und einfach ein paar Anregungen und Ideen benötigt habe.
Das Buch ist unterteilt in verschiedene Kapitel. Zunächst gibt es eine Einführung zum Thema Yoga. Dieses Kapitel bearbeitet  “Was ist Yoga?”, “Yoga für Kinder- anders als [...]

Kategorie: Sachbücher


Lucy in the Sky

Das Buch „Lucy in the Sky“ von der Autorin Paige Toon wurde mir empfohlen. Aber auch so, hat mich die Inhaltsangabe des Buches angesprochen.

In dem Buch geht es um eine junge Frau Namens Lucy. Sie lebt gemeinsam mit ihrem Freund James, mit dem sie schon seit 4 Jahren zusammen ist, in einer hübschen Wohnung in London. James ist ein junger Anwalt der gerne mit seinen Kollegen unterwegs ist. Als ihre besten Freunde Molly und Sam heiraten, bedeutet das Lucy muss in ihre alte Heimat Australien zurück.

Kategorie: Romane


Echo der Hoffnung

Der 7. Teil ist aus mehreren Sichtweisen geschrieben. Zum einen natürlich von Jamie und Claire Fraser. Jamie möchte zurück nach Schottland fahren um seine Druckerpresse zu holen. Doch unglückliche Umstände führen ihn und seine Frau direkt in den Unabhängigkeitskrieg gegen die Briten. Dort begegnen sie William Ransom, Jamies Sohn, der bei der britischen Armee kämpft.

Kategorie: Bestseller


In Wahrheit wird viel mehr gelogen

Das Buch „ In Wahrheit wird viel mehr gelogen“ von der Autorin Kerstin Gier wollte ich lesen, weil mich das Cover angesprochen hat und mich die Inhaltsangabe neugierig machte. Viel konnte ich mir nämlich nicht darunter vorstellen.
Der Roman handelt von einer jungen Frau, Carolin Schütz, 26 Jahre alt und die einen IQ von 158 hat. [...]

Kategorie: Romane


Tote Zeugen lügen nicht

Bjørn Bottolvs hat Glück: Er ist Skandinavier. Die Krimiautoren aus dem hohen Norden konnten schon vor geraumer Zeit ihre traditionelle eher betulichen Kollegen aus England und die schicken Italiener mit ihren Beschreibungen von Mahlzeiten verdrängen und sich ihre eigene Nische auf dem Literaturmarkt erobern.
Bei uns ist Bjørn Bottolvs noch nicht ganz so bekannt wie etwa [...]

Kategorie: Thriller & Krimi


Neues Glück

In der Geschichte geht es um Fiona. Eine selbstbewusste Frau Mitte 40, die als Chefredakteurin eines großen Modemagazins in New York arbeitet. Sie ist hübsch, erfolgreich und führt ein exzentrisches Leben. Außerdem ist sie glücklicher Single, der niemals heiraten möchte, da sie große Angst hat, verletzt zu werden. Eines Tages trifft sie aus beruflichen Gründen John, einen sehr attraktiven Mann, der in einer Werbeagentur arbeitet. Wie das Schicksal es will, verlieben sich die beiden unsterblich ineinander und heiraten schließlich auch. Allerdings hält ihre Ehe gerade mal 6 Monate und John reicht die Scheidung ein. Ihrer beider Leben sind einfach zu unterschiedlich. Nach dieser schmerzlichen Erfahrung ist Fiona am Boden zerstört. Sie gibt alles in ihrem Leben auf und zieht nach Paris. Dort fängt sie an, ihr Leben neu zu ordnen. Gerade als sie dachte, sie habe John vergessen, tritt er erneut in ihr Leben.

Kategorie: Romane


« Vorherige SeiteNächste Seite »