Fabelheim – Rezension Buch Besprechung

Ich habe das Buch „Fabelheim“ geschenkt bekommen, weil ich sehr gerne Phantasiegeschichten lese.
In dem Buch geht es um die Geschwister Kendra und Seth. Ihre Eltern müssen für zwei Wochen verreisen und aus diesem Grund müssen die Geschwister zu ihren Großeltern nach Fabelheim. Doch große Lust haben die beiden nicht. Ziemlich schnell merken die beiden aber, [...]



Du stehst in meinen Sternen

Das Buch „Du stehst in meinen Sternen“ habe ich von einer Bekannten ausgeliehen bekommen. Als sie mir das Buch gab, sagte sie:“ Ist nichts Anspruchsvolles und ist leicht zu lesen, aber es ist schön.“

In dem Roman geht so um Cassandra, Mitte 20, Junggesellin und Hellseherin. Ihr Talent, das sie schon als Kind hatte, nutzt sie [...]



Wilde Magie

Bei diesem Buch hat mich eindeutig die Inhaltsangabe angesprochen. Ein geheimnisvolles Volk, ein Spiel voller Gefahren… Genau mein Stil.

In den ersten 150 Seiten des Romans “Wilde Magie” geht es um Maggie und Brandt. Eine Geschichte über 2 Leopardenmenschen, die sich ineinander verlieben und feststellen, dass sie für einander bestimmt sind.
Nach der ersten Geschichte geht es [...]



Mieses Karma

Das Buch ist aus Sich von Kim Lang geschrieben. Egal ob als Mensch oder Tier. Als casanova in ihr Leben tritt, begleiten seine Erinnerungen als Fußnoten gekennzeichnet, das Geschehen. Das Buch ist verständlich geschrieben, ohne Fachausdrücke oder schwierigeren Sätzen. In dem Buch stirbt Kim ständig. Das macht es etwas mühselig und am Ende ist es sogar auch traurig.



Silberlicht

Ich mag Bücher, in denen es um Liebe und Tod geht. Allein der Satz „Jemand sah mich an; ein seltsames Gefühl, wenn man tot ist.“ hat mich sehr angesprochen.

In dem Buch „Silberlicht von Laura Whitcomb geht es um Helen. Helen ist seit mehreren Jahren tot. Doch anstatt in den Himmel zu gehen, ist sie als [...]



Lucy in the Sky

Das Buch „Lucy in the Sky“ von der Autorin Paige Toon wurde mir empfohlen. Aber auch so, hat mich die Inhaltsangabe des Buches angesprochen.

In dem Buch geht es um eine junge Frau Namens Lucy. Sie lebt gemeinsam mit ihrem Freund James, mit dem sie schon seit 4 Jahren zusammen ist, in einer hübschen Wohnung in London. James ist ein junger Anwalt der gerne mit seinen Kollegen unterwegs ist. Als ihre besten Freunde Molly und Sam heiraten, bedeutet das Lucy muss in ihre alte Heimat Australien zurück.



In Wahrheit wird viel mehr gelogen

Das Buch „ In Wahrheit wird viel mehr gelogen“ von der Autorin Kerstin Gier wollte ich lesen, weil mich das Cover angesprochen hat und mich die Inhaltsangabe neugierig machte. Viel konnte ich mir nämlich nicht darunter vorstellen.
Der Roman handelt von einer jungen Frau, Carolin Schütz, 26 Jahre alt und die einen IQ von 158 hat. [...]



Neues Glück

In der Geschichte geht es um Fiona. Eine selbstbewusste Frau Mitte 40, die als Chefredakteurin eines großen Modemagazins in New York arbeitet. Sie ist hübsch, erfolgreich und führt ein exzentrisches Leben. Außerdem ist sie glücklicher Single, der niemals heiraten möchte, da sie große Angst hat, verletzt zu werden. Eines Tages trifft sie aus beruflichen Gründen John, einen sehr attraktiven Mann, der in einer Werbeagentur arbeitet. Wie das Schicksal es will, verlieben sich die beiden unsterblich ineinander und heiraten schließlich auch. Allerdings hält ihre Ehe gerade mal 6 Monate und John reicht die Scheidung ein. Ihrer beider Leben sind einfach zu unterschiedlich. Nach dieser schmerzlichen Erfahrung ist Fiona am Boden zerstört. Sie gibt alles in ihrem Leben auf und zieht nach Paris. Dort fängt sie an, ihr Leben neu zu ordnen. Gerade als sie dachte, sie habe John vergessen, tritt er erneut in ihr Leben.



Die Rose von Asturien

In dem Roman „Die Rose von Asturien“ geht es um zwei unterschiedliche Frauen die durch ihr Schicksal miteinander verbunden sind. Gemeinsam erleben sie zahlreiche Abenteuer die sie mehr und mehr zusammen bringen. Krieg, Rache sowie die Liebe spielen dabei eine wichtige Rolle. Die beiden Frauen stammen aus unterschiedlichen Leben.