Ich bin zufrieden mit dem R. G. Fischer Verlag – mein Erfahrungsbericht

Als unbekannter Autor wird man von den großen Publikumsverlagen ignoriert. Auf Manuskripteinsendungen bekommt man keine Antwort oder nach Monaten einen banalen Standardabsagebrief. Besucht man deren Messestände, dreht sich das Standpersonal arrogant weg, wenn es merkt, dass man ein Manuskript anbieten will.
Folglich gibt es nur zwei Möglichkeiten. Die erste macht gar keinen Spaß: das Geschriebene zum [...]